Fahrzeugfinanzierung sicher und schnell beantragen

Ab in‘s Auto oder auf’s Motorrad, so lässt sich vieles schnell erledigen, oder ganz einfach Freunde und Familie besuchen. Der Weg zum eigenen Kraftfahrzeug muss nicht unmöglich sein. Durch einen Fahrzeugkredit lässt sich dieser Wunsch nach einem Fahrzeug umsetzten. Durch die Finanzierung kann zum Beispiel das Auto oder Motorrad gekauft werden, ohne das bereits Geld für den Kauf angespart wurde. Auch ist es durch den Fahrzeugkredit möglich, ein teureres Fahrzeug zu erwerben, als dies ohne die Finanzierung denkbar gewesen wäre. Der Kredit ermöglicht es Ihnen Ihren Traumwagen zu erwerben, auch wenn die Anschaffungskosten für diesen die vorhandenen Geldmittel übersteigen.

Nutzen Sie unseren Kreditvergleich und profitieren Sie von dem umfangreichen Kreditangebot zahlreicher Banken. So können Sie das günstigste Angebot für Sie ausfindig machen.

Die Raten einer Fahrzeugfinanzierung
Ein Fahrzeugkredit ist ein Ratenkredit, welcher in monatlich gleichbleibenden Raten während einer vertraglich vereinbarten Laufzeit an den Kreditgeber zurückgezahlt wird. Dabei enthalten die Monatsraten sowohl die Tilgung der Schuld, als auch die anfallenden Zinsen für den Fahrzeugkredit. Während der Laufzeit des Kredits nimmt der Anteil der Tilgung in der Monatsrate zu. Dies ist der Fall, da die Restschuld über die Kreditlaufzeit abnimmt und die Zinsen nur auf die verbliebene Schuld gerechnet werden. Da die Monatsrate jedoch gleichbleibt, steigt der Anteil der Tilgung aufgrund der abnehmenden Zinsen.

Die Raten können bei einem Fahrzeugkredit auch durch eine Anzahlung reduziert werden. Wenn diese geleistet wird, verringert sich die benötigte Kreditsumme. Deshalb können die Raten abnehmen, oder die Laufzeit kann verringert werden. Um die Anzahlung zu leisten besteht auch die Möglichkeit, diese durch Inzahlunggabe eines Gebrauchtfahrzeugs beim Händler aufzubringen. Der Restwert des Autos oder Motorrades reduziert so den benötigten Kreditbetrag.

Der Kreditgeber fordert Sicherheiten für den Fahrzeugkredit
Wie bei jedem Ratenkredit fordert der Kreditgeber auch bei einem Fahrzeugkredit Sicherheiten von Ihnen. Bei diesem Kredit wird jedoch nicht nur ein Einkommensnachweis gefordert, sondern es muss auch der Fahrzeugbrief als Sicherheit beim Kreditgeber deponiert werden. Falls es während der Laufzeit des Fahrzeugkredits zu Zahlungsschwierigkeiten kommt, wird die Bank das Kraftfahrzeug pfänden lassen und aus den Erlösen der folgenden Zwangsversteigerung die Restschuld tilgen.

© 2006-2015 | Kreditrechner.eu - kostenloser Kreditrechner für Ihren Vergleich